Mit uns unterwegs
Headerbild

Alpencross „Stracciatella“

Start Immenstadt
Ende Comer See
Länge 346 km
Bergauf 8500hm
Etappen 6

Stell dir einfach vor die Alpenüberquerung „Stracciatella“ ist wie die gleichnamige leckere Eissorte. Ein Kreuzfeuer der Sinne. Die eine Seite die bei Sonnlicht immer mehr zu einer süssen, traumhaft ineinander verschmelzende Berg-Tal-und Seenlandschaft wird,  andererseits die teils knackigen, leicht bitter schmeckenden langen Paßübergänge, die sich stückchenweise in diese Formen anschmiegt. Bei so mancher Abfahrt, vereinen sich die Sinne zu einer grandiosen Vielfalt an Wegen und Pfaden, mit immer wiederkehrenden Blicken auf die majestätisch wirkenden Gipfel der umliegenden Bergwelt.
Und das Ganze jeden Tag …… auf`s Neue …… der Wahnsinn!

Schwierigkeitsgrad

Eine sehr abwechslungsreicher Alpencross im teilweise hochalpinen Gelände.
Schiebepassagen von ca. 1 Stunde berghoch (Schlappinerjoch) und je nach Fahrkönnen teilweise auch bergab.
Eine gute Kondition und gute bis sehr gute Bikebeherschung sind erforderlich.
Kondition – Level 2-3 – Fahrtechnik – Level 3

Termine:

  • vom 02.07. – 30.09.2016 möglich

Kontakt

Mike

08341 9349405
E-Mail schreiben